Mittwoch, 18. Juli 2018

1 1 2

Tech. Hilfeleistung
Einsatzart Tech. Hilfeleistung
Kurzbericht T0 Ölschaden auf Betriebsgelände
Einsatzort Lauenau ProLogis
Alarmierung Alarmierung per Pieper
am Sonntag, 08.04.2018, um 22:45 Uhr
Mannschaftsstärke 10
eingesetzte Kräfte
Organisationen



Einsatzfahrzeuge
GW-L1 Apelern    GW-L1 Apelern LF 10 Apelern    LF 10 Apelern Polizei  Polizei ELW Lauenau    ELW Lauenau HLF20 Lauenau    HLF20 Lauenau GW L1 Lauenau    GW L1 Lauenau
Einsatzbericht

In der Nacht zu Montag wurden wir nach Lauenau zu einem Ölschaden alarmiert.
Nach Erkundung der Einsatzlage alarmierten wir die Feuerwehr Lauenau mit Spezialgerät und Ölbindemittel dazu.

Das Öl welches aus einer defekten Müllpresse stammte, verteile sich großflächig auf dem Hof und gelange zum Teil ins das Abwassersystem der Firma.
Großflächig wurde der verunreinigte Teil des Geländes mit Bindemittel abgestreut, zusätzlich mussten die Abwasserpumpen der Firma außerbetrieb genommen werden um eine verunreinigung des Abwasserkanals der Gemeinde zu verhindern.
Die Kameraden der Feuerwehr Lauenau dichten die Rohrleitung die vom Gelände kommt mit einem Dichtkissen ab.
Das Unternehmen musste die Arbeit, aufgrund der Verschmutzung, zunächst einstellen.

Es waren insgesamt 34 Feuerwehrleute im Einsatz.

 

 

Bericht der Feuerwehr Lauenau   
Einsatzfotos
Einsatzort
 

Dienstzeiten: 
jeden Mittwoch um 19.00 Uhr

Freiwillige Feuerwehr Apelern
Lyhrener Straße 7
31552 Apelern
infos@Feuerwehr-Apelern.de

Banner 300x250

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen