1 1 2

Warntag 2022

Warntag Apelern thumbAn diesem Aktionstag erproben Bund und Länder sowie die teilnehmenden Kreise, kreisfreien Städte und Gemeinden in einer gemeinsamen Übung ihre Warnmittel.
Ab 11:00 Uhr aktivieren die beteiligten Behörden und Einsatzkräfte unterschiedliche Warnmittel wie z. B. Radio und Fernsehen, digitale Stadtanzeigetafeln oder Warn-Apps.
Beim Warntag wird zudem Cell Broadcast zum ersten Mal getestet. Cell Broadcast ist eine Warnnachricht, die direkt aufs Handy geschickt wird. Mit keinem anderen Warnmittel können wir mehr Menschen erreichen. Damit möglichst viele Bürgerinnen und Bürger die Nachricht erhalten, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen.
 
🔴Gemeinsame Erprobung der Warnmittel von Bund, Ländern, teilnehmenden Kreisen, kreisfreien Städten und Gemeinden.
🔴Funktionskontrolle der technischen Abläufe sowie der Warnmittel
🔴Warnung zB. per:
Radio und Fernseher, Internetseiten, Social Media, Warnapps, Digitale Anzeigetafeln, Lautsprecherwagen & Sirenen.
🔴Teilnahme am bundesweiten Warntag ist freiwillig, daher nehmen gffs. nicht alle Kommunen daran teil.
🔴Ziel des Warntages:
Sensibilierung & Information der Menschen über die Warnung der Bevölkerung
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung